LebensMittelpunkt Ettenheim

Aktuell: drei Veranstaltungen im September & Ideenwerkstatt am 16. Oktober! Zum Flyer

Wir wollen einen offenen und lebendigen Ort in Ettenheim schaffen!

Dieser LebensMittelpunkt soll vielfältige Möglichkeiten bieten, damit Menschen aus unterschiedlichsten Gründen ihn nutzen, sich dort begegnen und sich gegenseitig inspirieren und ermutigen: Ein Ort zum Verweilen, Austauschen, Schaffen, Unterrichten, Essen und zum Kreieren neuer Menüs.

Unser Wunsch ist es, dass dieser Ort gemeinschaftlich entsteht, sich durch partizipative Strukturen stets weiterentwickelt und ein (analoger!) Sammelplatz für Gemeinwohl-orientierte Initiativen wird.

Vielfälltige Möglichkeiten, Themen und Bereiche unter ein Dach bringen:

Teilen von Nutzgegenständen, Wissen, Erfahrung …

Inspiration durch Co-working

LEBENsmittel (in einer gemeinschaftlichen Küche zubereitet, auf einem Mittagstisch genossen, in Getreidespender zur Selbstbedienung, von einem hauseigenem Catering zu Häppchen für besondere Events gezaubert, in kreativen Kochkurse bearbeitet, von einer SolaWi verteilt…)

Reparieren, Recyceln, Upcyceln

… und, alle Bereiche verbindend, Gemütlichkeit & Entschleunigung!