Erster Park(ing) Day in Ettenheim

Die zweite Veranstaltung des Lebensmittelkollektiv in Ettenheim fand wieder unter strahlend blauem Himmel statt.  Es wurden alle Angebote genutzt, von Kaffee/Traubensaft trinken, Kreide malen, gefüllte Weinblätter essen und Geschicklichkeit-Spiele meistern bis Fahrrad reparieren, wenn auch nicht so viele Ettenheimer wie erhofft den Weg vom Marienplatz zum Rathausplatz fanden.

Morgen findet im Pfarrzentrum St. Martin den angekündigten Reparatur- und Flickabend statt. Wir freuen uns auf regen Besuch!

Fotos von Kathrin Ahlisch

 

Bericht der Badischen Zeitung über den Park(ing) Day und weitere Aktionen „für eine nachhaltig agierende Gesellschaft“ am 20.9. in Ettenheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.