Ein Überblick über die Mobilitätsoptionen in und um Ettenheim

Zu Fuß

Gesünder als zu Fuß geht‘s nicht.

Die älteste Mobilitätsform findet an der frischen Luft statt und fördert die körperliche Gesundheit. Ob mit Bus, Bahn oder dem CarSharing Auto, jede Reise beginnt mit einem Fußweg. In Ettenheim lassen sich auch viele Wege (Einkauf, Arztbesuch…) ohne zusätzliche Verkehrsmittel zurücklegen.

Durch Südbaden mit Bus und Bahn, VCD-Broschüre: https://bw.vcd.org/der-vcd-in-bw/suedbaden/service-links/vcd-ausflugsbroschueren/

Ausflüge über den Rhein mit Bahn und Bus: vcd-freizeitfahrplan.eu

Schwarzwaldverein: www.swv-ettenheim.de

www.ettenheim.de/aktiv-ettenheim

(E-)Fahrrad

Frische Luft und Bewegung gibts gratis bei jeder Fahrt dazu.

Die meisten Wege bis 10 km lassen sich mit dem Fahrrad machen. Mit einem Pedelec sind auch längere Strecken möglich. Fast alle Orte um Ettenheim sind mit Radwegen verbunden.

Radwegenetz und Tourenplaner: www.radroutenplaner-bw.de

Pendler- / Fahrgemeinschaften

Würden in jedem Auto durch-
schnittlich 2 Personen sitzen gäbe
es die meisten Staus gar nicht.
Zusätzlich sinken die Fahrtkosten
und man fährt in Gesellschaft. Die
gewünschten Strecken werden in
Form von Angeboten und Gesuchen inseriert.
Die Stadt Ettenheim ist Teil vom Pendlernetz Südbaden: www.suedbaden.pendlernetz.de
Beim Gewerbegebiet Wolfsmatten gibt es einen P+M (Parken und Mitfahren) Parkplatz als Treffpunkt für Auto-Fahrgemeinschaften

Taxi

Neben Bus und Bahn sind Taxen ein Bestandteil des öffentlichen Verkehrs. Als Ergänzung für gelegentliche Fahrten abends oder nachts und als Sicherheit bei Ausfall eines Verkehrsmittels.

Taxi700: 07643-700

deinfahrdienst.com: 07822 788 9030

CarSharing

Auto teilen statt besitzen und nur bei Nutzung zahlen.

Zwei E-Autos stehen in der Kern-stadt zur Verfügung. Die Anmeldung ist beim Bürgerbüro Ettenheim möglich.

Weitere Infos: www.carsharing-ettenheim.org oder 07822-7892005

Online Registrierung: www.stadtmobil-suedbaden.de

Zusätzlich kann ein 9-Sitzer Bus bei der Stadtverwaltung tageweise gemietet werden. Kontakt Stadt Ettenheim: Frau Senne 07822-432-201

E-Lastenrad

Zukunftsprojekt E-Lastenradverleih

Ein Lastenfahrrad (Cargobike) eignet sich zum Transport des Wocheneinkaufs und auch von Kindern. Ein elektrisch betriebenes Lastenrad zum stundenweisen Ver-leih bald schon in Ettenheim???

z.B.: www.leihschiebock.de www.lastenvelofreiburg.de

Kontakt: Reinhard Hahnettenheim@vcd.org, 0176 48766290

Regionalzug

Vom Bahnhof Orschweier bei Mahlberg gibt es alle 30 – 60 Minuten Anschluss in Richtung Freiburg bzw. Offenburg und von dort mit dem Fernverkehr z.B. nach Mailand und Hamburg; Paris und München auch ab Lahr. Fahrräder können Mo-Fr ab 9 Uhr und Sa, So + Feiertag ganztags im Zug kostenlos mit genommen werden.Am Bahnhof gibt es P+R Park plätze und Fahrradboxen, welche die Stadt Mahlberg vermietet.

Stadtbus

Die Fahrkarten können im Bus gelöst werden.

Mit dem Linienbus 113, 114 und 115 sind alle Ortsteile mit der Kernstadt und dem Bahnhof Orschweier Mo-Sa im Stundentakt verbunden. Aktuell gibt es an Sonn- und Feier-tagen vier Verbindungen. Für Fahrten Innerhalb der Ortenau gibt es Gruppen- und Mehrfahrten-karten.

Tarifinfos: www.ortenaulinie.de

Der LebensMittelpunkt Ettenheim radelt beim STADRADELN mit, hier der aktuelle Stand: